Evas Rezepte: Spinat-Bulgur-Pfanne

Zutaten für zwei Personen

400 g frischer Spinat, gewaschen und geschnitten
2 Tassen fertig zubereiteten Bulgur
1 kleine Zwiebel, geschnitten
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 rote Paprikaschote, geschnitten
6 Datteln, sehr klein geschnitten
1 EL Currypaste (z. B. Tikka Masala)
2 EL Sauerrahm
etwas Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten

Mix & Match

Statt Bulgur kann man auch Couscous oder Reis verwenden.

Zubereitung

Öl in der Pfanne erhitzen und Paprika, Knoblauch und Zwiebel darin 5 min andünsten. Bulgur dazu geben und kurz mitbraten. Den geschnittenen Spinat unterrühren, 4 EL Wasser hinzugeben. Mit Deckel etwa 5 min bei milder Hitze erhitzen, bis der Spinat zerfallen ist. Currypaste und Datteln unterrühren und mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Löffel Sauerrahm servieren.

Fast Food Sexy Food Mix & Match Whatever

Evas Rezepte – Fast Food Sexy Food Mix & Match Whatever

 

Kommentare anzeigen

Comment (1)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *